Front des BVH Herzgasse 63, Rohbau, KW19

In den vergangenen zwei Wochen ist ein weiteres Geschoß hinzugekommen. Auch das vertikale Lichtband des Stiegenhauses ist mittlerweile fertiggestellt. Die Bauarbeiten gehen zügig voran- der Dachausbau wurde in KW 19 begonnen- der Baufortschritt ist in den abgebildeten Fotos erkennbar.
In den unteren Geschoßen ist der Beton vollständig ausgehärtet und die Unterstellungen konnten bereits entfernt werden. In dem neu errichteten Geschoß sind die Unterstellungen noch angebracht.
Die Balkone sind am Rohbau deutlich erkennbar. Straßenseitig gelegene Balkone sind westlich ausgerichtet und lassen die zukünftigen Bewohner die Abendsonne genießen. Die dem Innenhof zugewandten Balkone liegen ostseitig und bieten, großzügig gehalten, ideale Möglichkeiten zum Entspannen. An der geplanten Hoffassade sieht man die großzügigen gehaltenen Balkone. Jede Wohnung erhält somit eine Erholungsfläche „vor der Haustüre“.

Unterstellungen im 5. Geschoß, Herzgasse 63, KW19

Vergleich der geplanten hofseitigen Fassade (Abbildung Rendering) mit dem in KW19 stehenden Rohbaues des Bauvorhabens Herzgasse 63.