In diese Woche wurden auch im rechten Flügel der Schopenhauer Straße 61-63 die Dachflächenfenster eingebaut. Die Montage der übrigen Fenster wird weiter vorbereitet, ihre spätere Position kann man an den Aussparungen der Holzwandkonstruktion. erkennen. Die Schrägdacher der Dachgeschosse wurden bereits mit Holzbrettern beplankt, auf diese nun im finalen Schritt die Dachaut montiert werden kann.

Der Einbau der Portalfenster im 2. Obergeschoss ist in den nächsten Wochen geplant um das Dachgeschoss zu schließen um mit dem Innenausbau des Dachgeschosses beginnen zu können.

 

 

Innenausbau

Auch in den unteren Geschossen wird weiter fleißig gewerkt: es wird weiter gedämmt, Trockenbauwände errichtet, die Leitungen verlegt, der Einbau der Fenster vorbereitet und in einer Wohnung wurde bereits die Schüttung für Fußbodenaufbau eingebracht, die als leitungsführende Ebene dient.