Die Eckdaten

Kurze Laufzeit (15 Monate), 6,50% Verzinsung, perfekte Makro-Lage, der Bevölkerungszuwachs der Millionenmetropole Wien, der knappe Wohnraum, steigende Miet- und Kaufpreise, bevorzugte Mikro-Lage im Nobelbezirk Wien-Währing, modernster Wohnstandard – all das macht das Immobilien-Crowdinvesting-Projekt „Schopenhauer Straße 61-63“ zu einer interessanten Geldanlage.

Es geht beim Crowd-Immobilienprojekt „Schopenhauer Straße 61-63“ um die Sanierung eines Gründerzeitaltbaus in begehrter Nobel-Lage in Österreichs Hauptstadt Wien.

 

Neues Immobilien-Crowdinvesting-Projekt Schopenhauer Straße - Wien mit 6,5 Prozent Verzinsung

 

1A Lage

Wien hat knapp 2 Mio. Einwohner – Tendenz steigend. Wohnraum ist ohnehin schon knapp, noch viel mehr im begehrten 18. Bezirk Wien-Währing, in welchem sich dieser zu sanierende Altbau befindet. Der für 2018 konservativ kalkulierte Verkaufspreis wird von den Marktwerten derzeit bereits überschritten und kann mit großer Wahrscheinlichkeit bei weitem übertroffen werden.

 

Erfahrener Projektentwickler

Der zu sanierende Gründerzeitaltbau „Schopenhauer Straße 61-63“ wird durch die Vermehrt Gruppe entwickelt, welche über langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Immobilienprojekten verfügt. Das derzeitige Gesamtentwicklungsvolumen der Vermehrt Gruppe beträgt 178 Mio. Euro und 62.000 Quadratmeter. Die Vermehrt Gruppe hat mit 54 Mitarbeitern bereits erfolgreich 38 Projekte realisieren können.

 

Vermehrt Gruppe - Ganzheitliche Immobilien-Projektentwicklung

 

6,5% Zinsen für Geldanlage ab 100 Euro

Anleger haben ab sofort die Möglichkeit, das mit 6,5% verzinste Immobilien-Crowdinvesting-Angebot „Schopenhauer Straße 61-63“ der Plattform Sarego zu zeichnen – online und mit wenigen Klicks, schon ab 100 Euro und ohne jegliche Kosten oder Gebühren.Save

Save

1A Lage und Immobilien-Investitionsstandort Wien - Vienna Real Estate Perfect Location

Wien: Hohe Wohnraum-Nachfrage & steigende Preise

In Österreichs und speziell in Wiens Immobilienmarkt zu investieren ist derzeit so attraktiv wie nie zuvor.

Die Wohnungsmarktpreise ziehen in ganz Österreich seit Jahren kräftig an:

Hinter den steigenden Wohnungspreisen Österreichs steckt keineswegs Spekulation – vielmehr gibt es seit Jahren ein solides Bevölkerungswachstum und demzufolge kaum mehr genügend Wohnraum, besonders in Ballungsräumen wie Wien.

 

Aktuelle Mietpreis-Entwicklung Österreich 2012-2016

 

Wien besonders gefragt

Anfang 2017 zählte die österreichische Bevölkerung 8,77 Mio. Menschen – genau 73.215 mehr als zum Jahresbeginn 2016. Mehr als ein Drittel (38%) dieses starken Bevölkerungswachstums entfällt dabei auf die Hauptstadt Wien (Quelle: diepresse.com).

In der Presse ist daher von „Rekordpreisen für Wiener Wohnungen“ die Rede (siehe diepresse.com) – auf Basis eines nachhaltig geringen Wohnungsangebots und einer stetig steigenden Nachfrage.

Wien soll bis zum Jahr 2022 die 2-Millionen-Einwohner-Schwelle überschreiten (Quelle: diepresse.com), was die Wohnraum-Nachfrage weiterhin antreiben wird.

Die Immobilienkaufpreise werden demnach in Wien voraussichtlich weiterhin kräftig steigen. Wer jetzt in diesen erstklassigen Standort investiert, kann davon profitieren.Save

Save

Wien-Währing als Nobelwohnort sehr begehrt

Innerhalb Wiens ist wiederum das Stadtviertel Wien-Währing (18. Bezirk) als Wohnlage besonders begehrt. Dort befindet sich auch das Immobilien-Crowdinvesting-Projekt „Schopenhauer Straße 61-63“.

Laut Wikipedia gilt Wien-Währing auf Grund zahlreicher Villen als bürgerlicher Nobelbezirk. Viele Gründerzeitbauten verleihen dem Bezirk Wien-Währing zudem besonderen Flair und Attraktivität.

 

Aktuelle Mietpreis-Entwicklung im begehrten Stadtteil Wien-Währing 18. Bezirk 2016-2017

 

Dies spiegelt sich auch in besonders interessanten Miet- und Kaufpreisen mit starkem Wachstum für diesen Wiener Bezirk wieder. Sowohl Miet- als auch Kaufpreise haben in Wien-Währing besonders in jüngster Zeit überdurchschnittlich starke Zuwachsraten erfahren – noch stärker als die ohnehin hohen Wachstumsraten in Österreichs Immobilienmarkt:

In der obigen Grafik ist die sprunghaft steigende Nachfrage nach Mietwohnungen im beliebten Stadtteil Wien-Währing abzulesen.

„Wer jetzt als Crowd-Investor in diesen beliebten Stadtteil Wien-Währing investiert, braucht sich um stets steigende Mietrenditen sowie um Verkaufserlöse und somit um die Sicherheit seiner Geldanlage in der Regel keine Gedanken machen.“

Das Immobilien-Crowdinvesting-Projekt „Schopenhauer Straße 61-63“ liegt mitten in diesem begehrten Stadtteil Wiens und ist auf Basis dieser positiven Marktdaten eine erstklassige Anlagemöglichkeit mit überdurchschnittlich hoher Verzinsung (6,50%).SaveSave

Save

Save

Immobilien-Crowdinvesting - Projekt „Schopenhauer Straße / Wien“

Neues Immobilien-Crowdinvesting – Projekt  „Schopenhauer Straße 61-63 / Wien-Währing (18. Bezirk)” mit 6,5% Verzinsung (Projektentwicklung der Vermehrt Gruppe) – siehe: https://www.sarego.de/schopenhauer

Da die Immobilien-Kaufpreise auf Grundlage einer soliden, steigenden Nachfrage in Wien-Währing so schnell anziehen und attraktive Wohnungen in guter Lage sehr begehrt sind, beginnt die Vermarktung von Bauprojekten inzwischen vielfach schon vor dem eigentlichen Baubeginn.

Bei 1A-Lagen sei bei Bauprojekten in der Regel „in zwei Monaten alles weg”, sagt Fachgruppenobmann der Wiener Immo-Treuhändler, Michael Pisecky (siehe http://www.vienna.at/immobilien-ansturm-auf-gebrauchte-wohnungen-in-wien/5317328).

In der folgenden Grafik sind die überdurchschnittlich steigenden Wohnungskaufpreise im begehrten Stadtteil Wien-Währing zu sehen – mit einem noch größeren Wachstum als im restlichen Österreichs:

Aktuelle Kaufpreis-Entwicklung im begehrten Stadtteil Wien-Währing 18. Bezirk 2016-2017

Finanzieller Projekterfolg durch konservative Kalkulation abgesichert

Aktuell (Stand 21.06.2017) beträgt der durchschnittliche Verkaufspreis für Immobilien im Stadtteil Wien-Währing 5.794,00 Euro pro Quadratmeter (Quelle: immopreise.at). In diesem Durchschnittspreis sind sowohl Preise für Immobilien bei Erstbezug (nach Sanierung) als auch Preise für gebrauchte, teils heruntergewohnte Bestandsimmobilien enthalten. Preise für hochwertig sanierte und modernisierte Gebäude in Wien-Währing liegen jedoch bereits heute deutlich jenseits der 7.500-Euro-Schwelle pro Quadratmeter.

Der Projektentwickler der Schopenhauer Straße, die Vermehrt GmbH, kalkuliert den finanziellen Projekterfolg mit einem vorsichtigen Preis von 4.500,00 Euro pro Quadratmeter für die Regelgeschosse und mit 6.500 Euro pro Quadratmeter für die luxuriösen Dachgeschoss-Maisonette-Wohnungen. Vermutlich lassen sich bei Projektabschluss Verkaufspreise erzielen, die weit über den Kalkulationspreisen liegen.

Auf Basis dieser konservativen Projektkalkulation sowie zusätzlich wegen der weiterhin erwarteten positiven Marktentwicklung finden interessierte Crowdinvestoren mit der Schopenhauer Straße ein äußerst sicheres, solide kalkuliertes Projekt.

Crowd-Investoren, die in Immobilieneigentum in Wien-Währing investieren, finden auf der Grundlage des starken Bevölkerungswachstums Wiens und auf Basis insbesondere der begehrten, erstklassigen Wohnlage in Wien-Währing sowie durch die konservative Vorgehensweise des Projektentwicklers Vermehrt optimale Voraussetzungen für ihre sichere, renditestarke Geldanlage.

Save

Save

Neues Immobilien-Crowdinvesting - Projekt Schopenhauer Strasse - Wien mit 6,5 Prozent Verzinsung - Projektentwicklung der Vermehrt Gruppe - Innenhof Birdview

Projektbeschreibung der Schopenhauer Straße 61-63

Das Gebäude der Schopenhauer Straße 61-63 in Wien-Währing ist ein historischer Gründerzeitaltbau.

Im Zuge dieses Projekts, an welchem sich Crowd-Investoren über die Plattform Sarego beteiligen können, soll dieser Gründerzeitaltbau generalsaniert und von Grund auf in seiner Substanz modernisiert werden. Zusätzlich wird das Dachgeschoß aufgestockt.

So sollen 19 moderne Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 37 und 146 Quadratmeter entstehen.

 

Immobilien-Crowdinvesting - Wien Schopenhauer Str. 61-63 - Immobilien-Projektentwicklung - Beispiel-Grundriss

 

Fertigstellung im Frühjahr 2018

Das Projekt befindet sich bereits in der Bauphase und die Fertigstellung ist für Frühjahr 2018 geplant.

 

4 hochwertige Dach-Maisonette-Wohnungen mit Blick über Wien

Besonderes Highlight sind die vier Maisonette-Wohnungen.

Vier Wohnungen bieten ein Wohnerlebnis der besonderen Art. Es handelt sich dabei um so genannte Maisonette-Wohnungen über zwei Etagen, von deren Dachterrassen man einen schönen Blick über Wien genießt.

 

Immobilien-Crowdinvesting - Wien Schopenhauer Str. 61-63 - Immobilien Projektentwicklung - Blick von der aufgestocken Dachgeschoss-Maisonette-Wohnung

 

Hochwertige Ausführung

Alle Wohnungen überzeugen durch ihre hochwertige Ausstattung mit Qualitätskeramiken, Echtholzböden, Fußbodenheizung und Holz-Alu-Fenstern für eine gute Wärmedämmung.

In Bad, WC und Abstellräumen werden fugenlos hochwertige Großformatfliesen verlegt. Zudem werden Qualitätskeramiken und stilvolle Armaturen verwendet, ergänzt durch eine moderne, ebenerdige Dusche.

 

Neues Immobilien-Crowdinvesting - Projekt Schopenhauer Strasse - Wien mit 6,5 Prozent Verzinsung - Projektentwicklung der Vermehrt Gruppe - Ansicht Badezimmer Dachgeschoss

Save

Modernste Energieeffizienz

Besonderer Wert wird bei der Sanierung auf die Barrierefreiheit und Energieeffizienz der Wohnhausanlage gelegt.

Die Wohnungen sind durchgehend mit einer Fußbodenheizung ausgestattet, die via Raumthermostat in jedem Raum angepasst werden kann.

Die neuen Holz-Alu-Fenster verhindern Wärmeverlust und halten die Wohnungen schön ruhig. In den Wohnküchen sind alle Anschlüsse vorbereitet, so dass die Küche nach eigenem Geschmack gewählt werden kann.

Save

Neues Immobilien-Crowdinvesting - Projekt Schopenhauer Strasse - Wien mit 6,5 Prozent Verzinsung - Projektentwicklung der Vermehrt Gruppe - Ansicht Wohnzimmer Dachgeschoss

 

Smarthome

Als spezielles Technik-Highlight gibt es auf Wunsch in den Wohnungen iPads zur Steuerung von Fenstern, Sonnenschutz, Klimaanlage, Audioanlagen, Heizung und Licht („Smarthome“).SaSave

Save

Save

Neues Immobilien-Crowdinvesting - Projekt Schopenhauer Strasse - Wien mit 6,5 Prozent Verzinsung - Projektentwicklung der Vermehrt Gruppe - Hohe Lebensqualität in Wien

 

1A Lage und hohe Wiener Lebensqualität

Perfekte Makro-Lage des Immobilien-Crowdinvesting-Projekts „Schopenhauer Straße 61-63“

Wien liegt im Herzen Europas, ist Hauptstadt Österreichs und wurde auch 2017 wieder und bereits zum achten Mal in Folge zur Stadt mit der weltweit höchsten Lebensqualität gekürt.

Wien ist und bleibt Nummer eins in diesem von der Beratungsagentur Mercer anhand von 39 Kriterien erarbeiteten Rankings der lebenswertesten Städte. Dabei werden 231 internationale Großstädte verglichen. Wien steht vor München (4) und anderen Weltmetropolen seit 2009 durchgehend an der Spitze dieses Rankings (Quelle: www.wien.gv.at).

 

Neues Immobilien-Crowdinvesting - Projekt Schopenhauer Strasse - Wien mit 6,5 Prozent Verzinsung - Projektentwicklung der Vermehrt Gruppe - Hohe Wiener Lebensqualität

 

Maßgebliche Faktoren für die Bewertung der Lebensqualität seien die Infrastruktur, hohe Standards in den Bereichen Hygiene, persönliche Sicherheit und Zugang zu behördlichen Dienstleistungen, betonte Slagin Parakatil, der bei Mercer für die Städte-Studie verantwortlich ist (Quelle: diepresse.com).

Wien ist nicht nur wegen seiner zentralen Lage in Europa Dreh- und Angelpunkt für Politik und Kultur. Wien bietet zahlreiche Museen und historische Gebäude, atemberaubende Aufführungen und Konzerte sowie viel Raum zur Erholung.

Beeindruckende 50 Prozent des Stadtgebiets Wiens bestehen aus Grünflächen. Diese machen die frühere Habsburgerstadt zu einer der grünsten Haupt- und Großstädte weltweit.

 

Neues Immobilien-Crowdinvesting - Projekt Schopenhauer Strasse - Wien mit 6,5 Prozent Verzinsung - Projektentwicklung der Vermehrt Gruppe - Viel Grünflächen in Wien

 

Attraktive Mikro-Lage: Viele erholsame Grünflächen

Der im Nordwesten Wiens gelegene 18. Bezirk Wien-Währing lockt mit vielen erholsamen Grünflächen, wie dem Währinger- und dem Türkenschanzpark. Die Nähe zum Wienerwald und die trotzdem sehr zentrale Lage stellen die ideale Kombination dar.

 

Neues Immobilien-Crowdinvesting - Projekt Schopenhauer Strasse - Wien mit 6,5 Prozent Verzinsung - Projektentwicklung der Vermehrt Gruppe - ruhig zentral

 

Perfekt gelegen: Ruhig, zentral und gute Verkehrsanbindung

Von Wien-Währing ist die Wiener Innenstadt (1. Bezirk) dank der guten öffentlichen Anbindungen schnell erreichbar.

Die Schopenhauer Straße liegt zentrumsnah im südöstlichen Teil des Bezirks Wien-Währing. Eigentümer dieser Immobilie profitieren von der Nähe zum Gürtel und zur U6, mit denen man fast ganz Wien erschließen kann.

Mehrere Straßenbahnlinien befinden sich zudem nicht weit entfernt und bringen einen schnell in den 1. Bezirk, zum Westbahnhof, zur S45 und an den nordwestlichen Stadtrand. Dort liegt der Pötzleinsdorfer Schlosspark, ein weitläufiges Erholungs- und Wandergebiet.

Wem das zu weit entfernt ist, der kann sich an den vielen großen und kleinen Parks des Bezirks erfreuen, allen voran dem Türkenschanzpark, der in nur wenigen Gehminuten erreichbar ist.

 

Familienfreundlich

Der familienfreundliche Bezirk Wien-Währing zeichnet sich durch eine Vielzahl von Kindergärten und Schulen aus, bietet Spielplätze und auf Kinder und Familien ausgerichtete Einkaufsmöglichkeiten.

 

Neues Immobilien-Crowdinvesting - Projekt Schopenhauer Strasse - Wien mit 6,5 Prozent Verzinsung - Projektentwicklung der Vermehrt Gruppe - Cafes Wien-Währing

 

Sympathische Cafés und Restaurants

Der Bezirk verfügt zudem über viele einzigartige Lokale, wie das gemütlich-moderne Café Aumann, kleine Vintage Pop-up-Bakeries wie das 21 munchies, die hausgemachte Sandwiches und Muffins anbieten, außerdem Cafés mit Wohnzimmer-Atmosphäre wie das Himmelblau.

Sowohl für Anleger als auch für den Eigengebrauch sind die Wohnungen der Schopenhauerstraße 61-63 eine attraktive Option.SavSave

Save

Save

Vermehrt Gruppe - Ganzheitliche Immobilien - Europaweite Projektentwicklung

 

Ihre Chance in Wien zu investieren

Beim Immobilien-Crowdinvesting-Projekt „Schopenhauer Straße 61-63“ stimmen nicht nur die Lage, hohe Sicherheit und Rendite. Auch der dahinterstehende Projektentwickler – die Vermehrt Gruppe – ist allererste Wahl.

178 Mio. Euro an aktuellem Gesamtentwicklungsvolumen der Vermehrt Gruppe sowie bereits 38 höchst erfolgreich durchgeführte Referenzprojekte sprechen für sich.

Die Vermehrt Gruppe hat sich die Werte „Fachkompetenz, Verlässlichkeit und Langfristigkeit“ als Motto auf ihre Fahnen geschrieben. Im Alltag spiegelt sich dies in der Unternehmenskultur der Vermehrt Gruppe und in der professionellen Arbeitsweise in all ihren Unternehmensbereichen wider.

 

Ganzheitlicher Immobilien-Projektentwickler Vermehrt Portfolio-Übersicht 2017

 

Die Vermehrt Gruppe sieht sich als ganzheitlicher Anbieter von umfassenden Immobilienentwicklungen und deckt alle Bereiche von der Planung über die Finanzierung bis hin zum Verkauf von Immobilienprojekten mit ihren Leistungen ab.

Das gesamte Spektrum der Kernkompetenzen der Vermehrt Gruppe umfasst:

  • Standortbewertung
  • Marktanalyse
  • Strategische Projektentwicklung
  • Marketing und Vertrieb, Vermietung
  • Konzeption und Planung
  • Totalübernahme von Projektabwicklungen
  • Planungs- und Baumanagement
  • Finanzierung
  • Asset Management
  • Facility Management

 

Ganzheitliche Projektentwicklung

Um dieses Ziel der ganzheitlichen Entwicklung zu verwirklichen, legt die Vermehrt Gruppe besonderes Augenmerk auf die Auswahl der besten Mitarbeiter sowie auf effiziente Prozesse.

Insgesamt 54 Architekten, Projektmanager, Ingenieure, Finanzierungsexperten und weitere Fachkräfte bilden ein erfahrenes, leistungsstarkes Team für die Umsetzung der ausgewählten Vorhaben.

 

Höchste Qualitätsansprüche & langjährige Erfahrung

Diese Vielseitigkeit und ganzheitliche Ausrichtung der Vermehrt Gruppe ermöglicht eine große Flexibilität, in welcher nachhaltige Investitionen in höchster Qualität realisiert werden.

Langjährige, enge Kooperationen mit den kompetentesten Partnern aus unterschiedlichen Branchen bereichert die Vermehrt Gruppe zusätzlich mit hervorragender Expertise.

 

Neues Immobilien-Crowdinvesting - Projekt Schopenhauer Strasse - Wien mit 6,5 Prozent Verzinsung - Projektentwicklung der Vermehrt Gruppe

 

Profitieren Sie von einem erstklassigen Investment

All die oben genannten Vorteile machen die Vermehrt Gruppe zu einem zuverlässigen Partner für Bauvorhaben in ganz Europa. Mit maßgeschneiderter Arbeit in sämtlichen Disziplinen überzeugt die Vermehrt Gruppe als einzigartiger Anbieter von Gesamtlösungen für Immobilien.

Profitieren Sie von diesen hervorragenden Rahmenbedingungen für eine sichere, renditestarke Geldanlage in die Schopenhauer Straße 61-63.

 

Nächste Schritte

Unter dem folgenden Link erhalten Sie weitere Informationen zum Crowdinvesting-Projekt der Schopenhauer Straße 61-63. Sie können dort bereits ab 100 Euro mit wenigen Klicks Ihre Investition in diese Immobilie durchführen:

Weitere Informationen

Noch weitere Fragen?

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail sowie per Telefon zur Verfügung:

Tel. 0221 / 467 83 60

 

<a href=”https://app.monstercampaigns.com/c/ty2psinf7dzqin76wuac/“;; class=”manual-optin-trigger” data-optin-slug=”ty2psinf7dzqin76wuac” target=”_blank”><img src=”http://sarego.de/blog/wp-content/uploads/2017/12/newsletter-registration-banner-sarego.png“></a>Save

Save

Save