Dachgeschoss-Fortschritt

Wieder ist ein beträchtlicher Fortschritt beim Ausbau des Dachgeschoßes zu vermelden. Die hofseitige Dachschräge wurde mittlerweile mit einer Holzkonstruktion versehen. Sie dient als Grundgerüst für die großen Dachflächenfenster und gleichzeit als Unterkonstruktion für den nächsten Bauabschnitt: die Dachhaut. Die ersten Holzverstrebungen für die Errichtung der Wände sind schon sichtbar und liefern nun mehr einen Eindruck für das zukünftige Raumgefühl. Und auch die letzten Betonarbeiten sind bereits im Gange – die Materialien und Schalungen sind bereits vor Ort.

 

 

Innenausbau

Gleichzeitig schreitet der Innenausbau zügig und laut Zeitplan voran. Die Wände wurden großteils verputzt und vom Mauerwerk ist nur mehr in wenigen Wohnungen etwas zu sehen.